AA

Entlastungswochenende

Das Ziel ist es, Familien, welche ein Kind mit cerebralen Bewegungsstörungen und/oder Mehrfachbehinderungen haben , zu entlasten. Dies an einem zentral gelegenen Ort, behindertengerecht eingerichtet, mit einer 1:1 Betreuung, zu einem Preis, der für alle Eltern erschwinglich ist. Unser Auftrag besteht darin, den uns anvertrauten Kindern ein nach Möglichkeit ihren Bedürfnissen und Wünschen angepasstes Wochenende zu gestalten. Wir haben keinen erzieherischen Auftrag. Alle Betreuerinnen und Betreuer unterstehen der ärztlichen Schweigepflicht.

Wann dürfen wir Ihr Kind kennenlernen?

Daten 2018

23./24. Juni

25./26. August

29./30. September

27./28. Oktober

24./25. November

22./23. Dezember

 

 

Anmeldungen bitte an die Geschäftsstelle
071 655 17 05  oder per Mail