AA

Chlausfeier 2016

Beinahe 100 Personen haben auch dieses Jahr wieder am 1. Adventssonntag in Gossau/SG an unserer Chlausfeier teilgenommen. Die Präsidentin konnte sogar ein paar neue Familien begrüssen. Der Saal des Andreaszentrums wurde vorab von fleissigen Helfern adventlich geschmückt. So durfte nach Herzenslust von den feinen Leckereinen auf den Tischen geknabbert und genascht werden. Ein feiner Grittibänz durfte wie immer auch nicht fehlen.

Bevor wir aber Besuch vom Samichlaus und Schmutzli bekamen, wurden wir musikalisch und tänzerisch überrascht und bestens unterhalten. Aline Lehner aus Waldkirch hat sich vorab spontan gemeldet, um uns aus dem „Schwizergofä-Repertoir“ ein paar fetzige Tänze mit lustigen Texten und besinnlichen Liedern vorzutragen. Unterstützt wurde sie dabei von Mami Martina auf der Bühne, von Papi Martin an der Musikanlage und von Schwester Laura im Publikum. Das Publikum hat an den Plätzen mitgetanzt und mitgesungen und eine heitere Stimmung breitete sich aus. Ein herzlicher Applaus war ihnen dabei sicher.

Dann war es wieder soweit. Von vielen heiss ersehnt, war er endlich da: der Samichlaus und sein Gehilfe Schmutzli konnte unseren Mitgliedern wieder reichhaltige Säckli verteilen. Da und dort gab es sogar im Gegenzug eine schöne Zeichnung oder ein Versli für den Samichlaus. Darüber freut er sich jeweils besonders.

Überall an den Tischen wurde an diesem Nachmittag munter miteinander geplaudert und ausgetauscht. Ein besonderer Dank geht an Nicole Scheidegger, die Organisatorin dieses Anlasses. Mit zufriedenen Gesichtern und strahlenden Augen wünschte man sich am Schluss gegenseitig frohe Festtage und hoffend auf ein Wiedersehen im 2017!